Das sollten Sie beachten

Essen:
Vor dem Training
sollten Sie ca. 2½ – 3 Stunden vorher kohlenhydratreich essen, z. B. Nudeln, Reis, Kartoffeln, Getreideprodukte, Gemüse oder Obst.

Trinken:
½ – ¾ Stunden vor dem Training sollten Sie mindestens ½ – ¾ Liter (warmes) stilles Wasser trinken!

Nach dem Training sollten Sie ein hochwertiges Eiweißgetränk zu sich nehmen.

Was sollte ich mitbringen?
Baumwollbekleidung aus 90 bis 100% Baumwolle, enge Radler oder Leggins (mind. Knielänge), T-Shirt, Ärmel mindestens Ellenbogenlänge, etwas zu trinken und mindestens ein Handtuch.

 

 

Auf diesem Wege möchte ich mich bei dir, Ronny, für die tolle umfangreiche Trainingsunterstützung bedanken! Durch Deine Übungen konnte ich in der Saisonpause meine Trainingsdefizite aufarbeiten, die meinen Körper wieder nach vorne gebracht haben! Kann Dich nur weiter empfehlen – Danke!
Björn Wiegers, 32, Handballprofi beim ASV Hamm Westfalen