Das Team

Vom Hobby zum Beruf

Seit meinem 6. Lebensjahr beschäftige ich mich mit Sport. Angefangen habe ich mit der Teamsportart Fußball, die ich bis zu meinem 25. Lebensjahr betrieben habe. Im Alter von 19 Jahren habe ich parallel mit Fitnesstraining begonnen. Immer wieder faszinierte mich, zu welchen Höchstleistungen der eigene Körper im Stande ist. Ich habe mich durch viele Sportbücher weitergebildet und davon vieles selbst ausprobiert. Durch meiner Ausbildung zum Fitnessfachwirt im Jahr 2010 konnte ich endlich anfangen, nicht nur mich selber fit zu halten, sondern auch andere Menschen fit zu machen.

2009 fing ich wieder mit dem Rennradfahren an, das mir immer noch großen Spaß bereitet, wozu mir aber im Moment die Zeit fehlt.

Functional Training, Koordinationstraining und das Trainieren mit dem „alten Eisen“ zählt zu meinen Favoriten. Das Koordinationstraining habe ich 2010 erlernt. Dafür lernte ich, wie man mit dem eigenen Körpergewicht arbeitet und wie man dies im Bereich des Kraft-, Kraftausdauer-, und Sportrehabilitationstrainings einsetzt, aber dazu später mehr…

  • Ronny Szallnaß

    Fitnessberater



    • Zertifizierter Personal Trainer
    • Fitnesstrainer B-Lizenz
    • Trainer für Sportrehabilitation
    • Gesundheitstrainer
    • Trainer für Cardiofitness
    • Redcord S-E-T 1 zertifiziert
Da ich wenig Zeit habe um in ein Fitnessstudio zu gehen, bin ich zu project2inside und zu Ronny gekommen. EMS ist effektiv, macht Spass und lindert sogar die Probleme, die ich seit Jahren mit meiner Achillessehne habe. Ich schätze den persönlichen Kontakt/Betreuung.
Simone Gebauer, Mediaberatung Soester Anzeiger